Adventssammlung der Diakonie - 19. November bis 10. Dezember

Das Leitwort der Diakoniesammlung im Advent 2016 lautet: hinsehen – hingehen – helfen: Diese drei Signalwörter stehen für eine tatkräftige Nächstenliebe. So lässt sich auch die biblisch-diakonische Urgeschichte vom barmherzigen Samariter zusammenfassen. Als ein Mensch unter die Räuber fiel, sah der Samariter das. Andere, die vorbeikamen, hatten Wichtigeres zu tun. So dachten sie jedenfalls. Der Samariter jedoch ging hin, leistete erste Hilfe, und dann organisierte er die weitere notwendige Unterstützung. Das ist ein Leitbild für diakonische Hilfe und ein Vorbild für uns alle – bis heute.

Bitte tragen Sie durch Ihre Spende mit dazu bei, dass die Diakonie auch weiterhin so hinsehen, hingehen und helfen kann. Neben der Möglichkeit zu einer Barspende im Gemeindebüro oder bei den Pfarrern können Sie Ihren Beitrag auch gerne überweisen: Ev. Kirchenkreis Lüdenscheid-Plettenberg, IBAN: DE17 4585 0005 0000 0005 62, BIC: WELADED1LSD, Stichwort: Adventssammlung Attendorn. Eine Spendenbescheinigung wird gerne ausgestellt, bitte Name und Anschrift auf der Überweisung vermerken.

Meldungen aus unserer Kirchengemeinde

Goldenes Jubiläum an der Orgel

Zu Beginn seiner Karriere als Organist in der evangelischen Kirchengemeinde der Hansestadt musste er wieder in die Schule und sogar ins Gefängnis. Manfred Gogolla begann seine Orgeltätigkeit vor... mehr


Spontanes Adventsfrühstück in Helden

Mit einer Überraschung wartete das Küster-Ehepaar Margret und Horst Krüger nach dem Abendmahlsgottesdienst zum 2. Advent in der Marienschule in Helden auf: Es lud alle Gottesdienstbesucher, die... mehr


lebensfroh.Kirche im Laden dank vieler ehrenamtlicher Hände jetzt offiziell eröffnet

Schon seit langem hatte Pfarrer Dr. Christof Grote überlegt, ob man nicht die gemeindeeigene Kleiderkammer und die Attendorner Tafel in neue Räumlichkeiten bringen müsste. Als dann vor rund zwei... mehr


Nikolaus und Dechant am Wichernkranz in der 2. Adventswoche

Auf verschiedene Gäste dürfen sich Kinder und Erwachsene in der zweiten Adventswoche bei der abendlichen Kerzenandacht um 18.00 Uhr vor der Erlöserkirche freuen:  Am Montag (6.12.) erzählt... mehr


Einladung zur Offenen Kirche - montags, mittwochs und freitags von 18.15 Uhr bis 19.30 Uhr

In der Adventszeit bieten wir Raum für Stille und Gebet. Bei Kerzenschein und Musik können Menschen, die zur Ruhe kommen wollen, das Angebot der Offenen Kirche wahrnehmen. Die... mehr


Abschied von Pastor Klaus Peters

Am Dienstag, 15. November 2016, verstarb im Alter von 92 Jahren der langjährige Pfarrer der evangelischen Kirchengemeinde und der Justizvollzugsanstalt Attendorn Klaus Peters. Er wurde am 10. Juni... mehr


Einladung zum 36. Deutschen Evangelischen Kirchentag Berlin - Wittenberg

Wer Lust hat, gemeinsam zum Kirchentag vom 24. bis zum 28. Mai im kommenden Jahr zu reisen, ist herzlich eingeladen. Die Einladung gilt für Jung und Alt. mehr


Tansanischer Partnerkirchenkreis Missenye vom Erdbeben am 10. September stark betroffen - Spendenkonto eingerichtet

Am Samstag, 10. September, bebte die  Erde um 15:27 Uhr das erste Mal für fünf Minuten in Tansania in der Kagera-Region. Das Epizentrum lag im Partnerkirchenkreis von Lüdenscheid-Plettenberg in... mehr


Reformationsjubiläum 2017: Mit dem Playmobil-Martin-Luther auf Reisen

Nehmen Sie Martin Luther mit auf Reisen? Und schicken Sie uns ein Foto? Unser Kirchenkreis möchte Martin Luther als kleine Playmobil-Figur auf Reisen schicken. Einige sind... mehr


Wer möchte einmal die Glocken in den evangelischen Kirchen in Attendorn läuten?

Mit Andrea Grossmann beschäftigen wir eiine hauptamtliche Küsterin mit einem definierten Stuindenkontingent, das nicht alle Küsterdienste im Jahr abdecken kann. Deswegen wird sie von Ehrenamtlichen... mehr


Meldungen aus der Landeskirche

05.12.2016: Zwei Anlaufstellen in NRW geplant

Entschädigung behinderter Heimkinder startet zum Jahreswechsel... mehr


05.12.2016: Weite entsteht, wo viele befürchten, es könnte eng werden

Präses Annette Kurschus: Wo Ungerechtigkeit herrscht, ist Gott nicht willkommen... mehr


02.12.2016: Sonderpreis für höchste Schülerbeteiligung

Projekt »schools500reformation«: Auszeichnung für Evangelische Gesamtschule Gelsenkirchen... mehr


Gregorian Voices in der Erlöserkirche - Vorverkauf begonnen

Aktuelle Termine

Mo.-Fr., 18.00 Uhr Andacht am Wichernkranz
Mo., Mi., Fr., 18.15 - 19.30 Uhr Offene Kirche (Erlöserkirche)
Di., 06.12., 9.00 Uhr Frauenfrühstück
Do., 08.12., 10.00 Uhr Arbeitslosenfrühstück im Gemeindehaus
Do., 08.12., 19.30 Uhr Mitten im Leben
Sa., 10.12., 10.00 Uhr Jungschar-Action-Day im Gemeindehaus
So., 11.12., 17.00 Uhr Adventskonzert der Musikschule Attendorn in der Erlöserkirche

Wichtige Kontakte im Überblick

500 Jahre Reformation: himmelwärts2017.de

Jetzt schon vormerken: Gottesdienste und Veranstaltungen zum Reformationsjubiläum 2017 in unserem Kirchenkreis

Gemeindebrief

Finden Sie hier

Kinder- und Jugendbücherei

Martin-Luther-Kindergarten

EKvW_Logo
logo_kkg